StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Villa der Salvatores'

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Villa der Salvatores'   Sa Feb 13, 2010 3:15 pm

Hier lebt Stefan. Genau genommen, ist es gar kein Haus, sondern
fast schon eine Villa. Eigentlich ist ihm dieses prunkvolle Zeug gar
nicht so wichtig. Aber da er über genug finanzielle Mittel verfügt,
und nichts damit anzufangen weiß...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mo März 29, 2010 11:53 am

FIRST POST

Stephan saß, einen Kugelschreiber in der Hand drehend, auf der Couch und blickte ins Leere. Er machte sich immer mehr Gedanken über Damon. Viel zu lange hatten sie sich jetzt nicht gesehen, was nicht gerade Gutes bedeutete, da Stephans Bruder sich von Anfang an für die...nunja, 'Menschheit-gefährdende' Lebensweise entschieden hatte. Stephan hingegen nicht. Noch immer, jetzt schon seit einigen Jahren, versuchte er, seinen Bruder umzustimmen - vergebens. Ein lautes Donnern riss den 17-jährigen aus seinen Gedanken. Er kannte das Geräusch nur zu gut, weshalb es ihn auch nicht interessierte. Da er aber nichts zu tun hatte, hob er dennoch den Blick. Draußen donnerte, blitzte und regnete es wie wild. Ein richtiger Jahrhundertsturm, könnte man sagen. Stephan stand auf und schlenderte langsam zu einem riesigen Bücherregal, wobei sein Blick kurz an dem Bild einer jungen Frau hängenblieb. Katherine. Eilig schüttelte er den Kopf, um die ERinnerungen zu vertreiben, und schnappte sich sein Tagebuch. Wieder bei der Couch angelangt, nahm er den Kugelschreiber zur Hand und blätterte die nächste leere Seite auf. Das dunkelbraune Buch war mal wieder fast voll. Umso mehr wunderte Stephan sich, wieso ihm nichts einfiel was er schreiben könnte. Am nächsten Morgen würde er erstmals in Mystic Falls auf die High School gehen - naja, eigentlich zum zweiten Mal. Damon sah es nicht für nötig auf die Schule zu gehen. Er gab sich lieber als Erwachsener aus, womit er so ziemlich alles machen konnte was ihm in den Sinn kam. Er brauchte nicht zum Unterricht, und konnte stattdessen in Ruhe Menschen abschlachten. Dieser Gedanke quälte Stephan zunehmend, und zum ersten Mal seit langer Zeit, wünschte er sein Bruder wäre bei ihm, Natürlich ausschließlich um ihn überwachen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Di März 30, 2010 6:38 pm

Als Stefan am nächsten Morgen aufwachte, stellte er fest, dass er auf der Couch eingeschlafen war. Eigenartig, das war ihm noch nie passiert. Sein Tagebuch lag noch immer in seinen Händen. Es war schon immer eine von Stefans' komischsten Eigenschaften gewesen, dass er sich beim Schlafen so gut wie nie bewegte. So wie auch jetzt. Der junge Mann warf einen Blick auf die hölzerne Wanduhr. In eineinhalb Stunden begann der Unterricht. So langsam sollte er sich also auf den Weg machen, immerhin musste er davor noch in's Sekreteriat um seine Unterlagen abzugeben. Also stand Stefan auf, verstaute das Tagebuch wieder im Regal und schlenderte ins Schlafzimmer. Er entschied sich heute für seine Lieblingshose, eine dunkle Bluejeans. Dazu ein dunkelbraunes Hemd mit Dreiviertel-Ärmeln. Seine Haare brachte der junge Vampir mit etwas Gel in Form, ehe er das Haus verließ und in den dunkelblauen Audi stieg, den er sich bei seiner Ankunft in Mystic Falls zugelegt hatte.

Arrow High School
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 9:59 pm

cf: Haus der Gilberts

Als Stephan den Audi in der Einfahrt parkte, kam wieder dieses mulmige Gefühl in ihm hoch. Wie lange hatte er seinen Bruder nun nicht mehr gesehen? Mindestens einen Monat. Verdammt. Der junge Mann betrat den Eingangsbereich und setzte sich in seinem Zimmer auf die Couch. Den kleinen Rucksack den er in der Schule dabei gehabt hatte, schmiss er nicht gerade sanft in die Ecke auf einen Sessel. Heute hatte der junge Salvatore mal wieder ordentlich Schreibstoff für sein Tagebuch. Also stand er auf und schleifte zum Regal, wo er kurzerhand nach dem dunkelbraunen Buch griff und sich mit ihm und einem Schönschreibfüller wieder auf die Couch setzte, nein, fast schon legte.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 10:06 pm

Firstpost

Damon parkte seinen Wagen in der Auffahrt, dann sah er sich um. Wie schön es war wieder zu Hause zu sein?! Er wusste, dass Stefan da war, desahlb ging er ins Haus und dann sofort in sein Zimmer. Er klopfte nicht an, sondern stürmte einfach hinein. " Hey Bruderherz. Wie schön dich wieder zu sehen. Was machst du so, ach ich lasse diese Frage lieber. Ich weiß sowieso was du machst, vor allem mit wem!?" Er setzte sich auf einen Stuhl und sah Staphan zu. " Schreibst du noch immer in dein doofes Tagebuch?"


Zuletzt von Damon Salvatore am Mi März 31, 2010 10:14 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 10:13 pm

Bereits als das leise Surren eines Motors von draußen zu vernehmen war, war Stephan klar, wer ihn mal wieder aufgespürt hatte. Sein Bruder - natürlich. Und ausnahmsweise fand der junge Vampir es gar nicht mal so abwegig dass Damon da war. Nein, auf eine eigenartige, vielleicht kranke Art und Weise, war Stephan froh ihn mal wieder zu sehen. Und im nächsten Moment stand er auch schon vor ihm, wie erwartet. ,,Damon", sagte Stephan höflich, blickte jedoch nicht von seinem Tagebuch auf. Ein bisschen Provokation durfte doch wohl drin sein. ,,Was treibt dich hier her?". Stephan hob letztendlich doch den Blick. Sein Bruder hatte sich kein bisschen verändert. Haha. Wie auch. Welch schlaue Erkenntnis.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 10:18 pm

Damon sah seinen Bruder an und war uberrascht, es sah so aus als würde er sich freuen. Aber das sollte nicht lange so bleiben. " Ich wollte mal sehen, wie es dir so geht. Sieht aus, als würde es dir gut gehen. Was ist mit deiner neuen süßen Freundin? Elena, oder so heißt sie doch?" Er grinste, denn er fand es lächerlich, dass man ein Tagebuch führt. Was sollte das bringen? Aber er dachte, dass sein Name sicherlich oft vorkam, denn Damon folgte seinem kleinen Bruder überall hin. Er versuchte immer alles um sein Leben zu erschweren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 10:25 pm

Stephan konnte sich ein leises Raunen nicht verkneifen. ,,Ach, du willst wissen ob es mir gut geht? Nun, mir gehts bestens. Mir gehts wirklich fantastisch, und ich bin froh dich mal wieder zu sehen Damon". Er wusste, wie provozierend Nettigkeit auf Damon wirken konnte, und irgendwie war Stephan gerade dazu in der Stimmung. Das Thema Elena ließ er jedoch außen vor. Zwar würde Damon ohnehin so ziemlich alles mitbekommen, jedoch sah Stephan es nicht ein, ihm dann auch noch die Informationen unter die Nase zu halten.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 10:37 pm

Damon wollte Staphan auf die Palme bringen, und er versichte alles um das zu schaffen. " Also sie ist wünderhübsch. Aber sag nicht, dass sie nicht genau gleich aussieht wie Katherine?" Er lächelte seinen Bruder zu. " Ich habe mir gedacht, dass ich mich Elena vielleicht vorstelle. Vielleicht gefalle ich ihr ja besser als du, und wenn nicht ...." Er würde sie nicht verletzen, wahrscheinlich nicht, aber das war noch nicht so sicher, denn um Stephan eines aus zu wischen würde er alles machen


Zuletzt von Damon Salvatore am Mi März 31, 2010 10:46 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 10:46 pm

Auf Damons erste Bemerkung hin zogen sich Stephans Augenbrauen ein wenig zusammen. ,,Elena hat nichts, aber auch gar nichts mit Katherine gemeinsam. Zudem sind wir nur Freunde. Ich dachte du kennst mich, Damon? Mir ist es herzlich egal ob sie Katherine ähnlich sieht. Du bist es doch, der ihr immernoch nachtrauert. Verdammt sie hat uns beide nur belogen und an der Nase rumgeführt, wann begreifst du's endlich!?" Der junge Italiener war aufgestanden, hatte das Buch aufs Sofa fallen lassen und sah seinen Bruder nun fassungslos an. Es war für ihn überhauptnicht nachvollziehbar, wieso Damon noch immer so sehr an Katherine hing.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 10:53 pm

Sein Lächeln erstarb, er ging langsam auf Stephan zu. " Ich schwöre dir, nimm ihren Namen nicht in den Mund. Du hättest sie nicht verdient und du bist an all dem schuld. Ich ... ich werde dir das Leben so schwer machen, wie es nur geht. Das weißt du sicherlich schon. Ich wette, dir bedeutet Elena ziemlich viel, hab ich recht?" Er war außer sich, Katherine war ein sehr heikles Thema. Damon wollte nicht, dass Stephan sie schlecht machte. Er stand vor ihm und wenn er nur noch ein Wort über sie verlor, dann vergaß er sich. " Hast du mich verstanden?!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 11:02 pm

Stephan hielt stand und blieb regungslos stehen. ,,Nein Damon." Er nahm sein Tagebuch in die Hand und stellte es zurück ins Regal. ,,Sie hatte uns nicht verdient.", meinte er, ehe er sich neben das Fenster stellte, es öffnete und wieder zu Damon sah. ,,Danke dass du da warst", sagte der junge Vampir, da er heute wirklich genug vom Thema Katherine hatte und auch nicht wirklich Lust hatte, jetzt mit Damon zu diskutieren. Er war müde, und da fielen ihm eben weniger passende Worte ein.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 11:11 pm

Er bemerkte die unfreundliche Geste seines Bruders und drehte sich zur Tür um zu gehen. Doch er blickte sich nochmal im Zimmer um. " Ich hoffe du wirst dich schnell wieder einleben. Aber ich glaube nicht, das dir das Leben hier gefallen wird. Ach vergiss es, du wirst es noc früh genug merken. Gute Nacht Bruderherz." Er ging aus dem Zimmer und dachte über Stephans Worte nach. Nein, es war nicht so. Katherine war nicht schuld Er versuchte sich das immer wieder einzureden, denn sein Bruder konnte nicht recht haben. Er ging ins Wohnzimmer und setzte sich auf die Couch. Er würde alles dafür geben, einfach alles, um Stephan dieses Gefühl, der verloren (einzigen) Liebe, spüren zu lassen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 11:19 pm

Der Jüngere der beien Brüder sah Damon noch kurz nach. Natürlich wusste er, dass es Damon enorm störte, wenn Stephan jetzt ein neues Leben begann und vielleicht sogar seine große Liebe. Aber erstes waren er und Elena nur gute, okay, sehr gute Freunde und zweitens sah es de r17-jährige nicht ein, nur wegen eines verbitterten Bruders auf ein normales, glückliches Leben zu verzichten. Der junge Vampir ließ sich rückwärts auf sein Bett fallen und starrte noch eine Weile an die Decke. Wirklich unglaublich, dass Damon Katherine noch immer liebte, und das obwohl sie beide Brüder die ganze Zeit über belogen und betrogen hatte. Genau genommen war sie es gewesen, die die einst so harmonische Beziehung der beiden Brüder zerstört hatte. Etwas verwirrt, schlief Stephan schließlich ein.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 11:38 pm

~wacht auf~

Wann war er nur eingeschlafen?! Wahrscheinlich während er über seinen Bruder nachdachte, aber das war jetzt egal. Er musste los. Schnel zu Schule um Elena abzufangen. Er wollte sich ihr vorstellen. Wie es aussah schlief sein Bruder noch, es war noch alles ruhig, er stand auf schnappte sich eine Jacke und stieg in sein Auto.

tbc: Innenstadt, Schule
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Mi März 31, 2010 11:40 pm

ps: So, mal kurz spammen xP

Als Stephan am nächsten Morgen die Augen öffnete, stellte er fest, dass er später als sonst dran war. Na ja, wenn auch nur zehn Minuten. Er stand auf und sprang für ein par Minuten unter die Dusche, ehe er sich anschließend für eine schwarze Jeans und darüber ein dunkelblaues Shirt entschied. Noch schnell die Haare überprüft, und schon stand der junge Vampir im Flur. ,,Damon?" rief er - doch nichts. Hm, eigentlich blöd. Sein Bruder wusste sowieso wo Stephan sich jetzt vormittags immer aufhielt, in der Schule. Wieso also bescheid sagen? Hm, trotzdem. ,,Ich bin mal weg.." sagte Stephan, relativ laut, eher er das Haus verließ und in seinen Audi stieg.

Arrow Innenstadt, High School

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 1:20 am

cf: Wald, alte Ruine

Voller Hoffnung setzte er sich ins Wohnzimmer und holte sich einen Wodka von der Bar. Er wollte unbeding Stephans Wutausbruch sehen, wenn er nach Hause kam. Aber bis es soweit war stöberte er erstmal in Elenas Tasche. Es war ziemlich viel unnützes Zeug drinn, aber eines gefiel ihm. Ihr Tagebuch war drinnen. Das hätte er nicht gedacht, denn normal nahm man solch "wichtiges" Zeug nicht überall hin mit. Aber egal. Er war neugierig und schlug den letzten von ihr geschriebenen Beitrag auf. Er laß sorgfälltig alles durch. Wie es aussah, entwickelte sie Gefühle für seinen kleinen Bruder. Aber sie war noch immer sehr verletzt, wegen ihren Eltern, das schrieb sie sehr deutlich. Egal wie gefühlslos Damon auch war, er wollte nicht mehr lesen, das war ihm zu privat. Er legte es wieder in die Tasche und machte es sich gemütlich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 3:07 pm

Damon wurde langsam ungeduldig. Sein Bruder wollte einfach nicht nach Hause kommen. Also machte er sich auf den Weg zu ihm. Damon wusste natürlich wo er war. Bei Elena. Seiner kleinen Prinzessin. Er schnappte Elenas Tasche, stieg ins Auto und fuhr los, um ihnen einen Besuch abzustatten.

tbc: Haus der Gilberts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 10:14 pm

cf: Mystic Grill Restaurante

Stephan fuhr den Wagen in die Auffahrt, ehe der Motor erstarb und der junge Mann beschloss, ihr gleich mal die erste der vielen Vampireigenschaften zu zeigen. ,,Okay pass auf" bat er, ehe er die Tür des Audis aufmachte, sich noch nach außen drehte, und in der nächsten Sekunde auf der anderen Seite stand und Elena die Tür aufhielt. ,,Und?", fragte er und schaffte es sogar, noch immer ein zartes Lächeln auf den Lippen zu haben.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 21.03.10

Charakterbogen
Alter: 16
Beruf: Schülerin
Spezies: Mensch

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 10:17 pm

cf: Mystic Grill in der Innenstadt

Sie fuhren dioe lange Hauptstraße entlang. Elena hatte ein ungutes Gefühl in der Magengegend, aber sie unterdrückte es, Stephan zu liebe. Sie wollte einfach wissen, was er zu verbergen hatte. Einfach. Sie musste es wissen, sie spürte nur zu deutlich, dass er etwas verheimlichte. Dann sah sie es. Die Villa. Sie gehörte dem Onkel von Stephan. Was sie hier wohl machten? Dann fuhren sie auch schon die Auffahrt hoch und sie sollte aufpassen. Er lehnte sich hinaus und auféinmal öffnete sich schon die Tür neben ihr. Sie fuhr herum und sah in das Gesicht von...Stephan? "Aber..wie??" Sie kniff die Augen zusammen und drehte sich noch einmal zum Fahrersitz um.
Nicht einmal 2 Sekunden.. dachte sie und stieg aus. "Was...??"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 10:21 pm

Stephan wurde wieder ernst und trat einen Schritt zur Seite. ,,Und das war erst der Anfang. Bist du sicher dass du wissen willst, was mich so beschäftigt?" fragte der junge Mann und hob dabei eine Augenbraue. So langsam schien es ihm gar nicht mehr so abwegig ihr alles zu erzählen. Naja. Nicht mehr ganz so abwegig.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 21.03.10

Charakterbogen
Alter: 16
Beruf: Schülerin
Spezies: Mensch

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 10:33 pm

"Erst der Anfang?" fragte Elena. Ein Wunder, dass ihre Knie nicht nachgaben. "Ah okay. Ich will den Rest bitte auch noch wissen" bat sie und lächelte. Es war ein schwaches Lächeln, aber dennoch überzeugend.
Elena, nicht mehr die verletzliche oder sensible oder was auch immer Elena, sondern die willensstarke und selbstbewusste Elena schaute jetzt Stephan an. Es war ihr in dem Moment egal was er war. es zählte einfach nur der Gedanke.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.10

Charakterbogen
Alter: 18 (eingefroren)
Beruf: //
Spezies: bösartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 10:33 pm

cf: Haus der Gilberts

Damon furh die Einfahrt rauf und sah Elena und Stephan. Wie es aussah wollte Stephan gerade das große Geheimnis lüften. Er stieg aus und lehnte sich gegen sein Auto. Das wird sicher lustig. dachte er. " Stephan kann ich dir vielleicht helfen. Oder mal so gesehen, hast du jetzt einen leckerbissen mitgebracht. Den könnten wir uns teilen!? Das machen Brüder doch so, oder?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stephan Salvatore
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.02.10

Charakterbogen
Alter: 17 (eingefroren)
Beruf: Schüler
Spezies: gutartiger Vampir

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 10:40 pm

Noch bevor Stephan Elena antworten konnte, sah der Italiener, wie Damons Auto in der Einfahrt hielt. Er reagierte nicht auf seine Bemerkung, sondern warf ihm lediglich einen düsteren Blick zu. ,,Ignorier ihn einfach" bat er Elena und schloss den Audi ab, nachdem sie ausgestiegen war. ,,Komm". Stephan ging mit ihr zur Eingangstür, öffnete sie und wartete bis sie eintrat. Er wusste dass Damon im nächsten Moment in der Wohnung stand, deshalb schloss er die Tür gleich wieder. ,,Also erstmal... mein zu Hause. Damit hast du es auch mal gesehen", sagte der junge Vampir lächelnd.

_________________
STEPHAN SALVATORE>17 YEARS>VAMPIRE

OWNED>BY>MINA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 21.03.10

Charakterbogen
Alter: 16
Beruf: Schülerin
Spezies: Mensch

BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   Do Apr 01, 2010 10:43 pm

Elena sah Damon, Leckerbissen?? fragte sie und folgte Staphan ins Haus.
"Dein Bruder macht mir Angst, ihr seid sowas wie Ying und Yang" meinte sie. "Also gute und böse seite." Sie sah ihn an und lächelte leicht. Ja Marmor. Schon wieder musste sie an Marmor denken. "Dein Haus. Das ist ja...eine Villa??" platzte es nur so aus ihr heraus und ließ den Blick schweißen. Ja, eine Villa und was für eine. "Fühlst du dich nicht einsam, wenn du hier alleine bist?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Villa der Salvatores'   

Nach oben Nach unten
 
Villa der Salvatores'
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Villa Braun-Metzingen - Zum letzten Mal (Wirklich!)
» Villa Vampir, Vollmer 1/87 oder ein (Alp)traumhaftes Geburtstagsgeschenk!
» Villa Braun - Metzingen / Schreiber
» Marktkirche Hannover und Peltzer Villa in Berlin
» Puppenhaus: Wandhaus "Villa Tara"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: The vampire diaries :: Das Wohngebiet-
Gehe zu: